Zweiter Spieltag der Jugend Der Nachwuchs des Golf Club Hetzenhof dominiert auch in Bad Überkingen

Scroll

(gch). Der zweite Spieltag im Staufer Youngster Cup und BWGV-Jugendmannschaftspokal sowie beim Mini-Cup fand in Bad Überkingen statt. Der GC Hetzenhof ist weiter das Maß der Dinge und führt alle Wertungen an. Besonders stark spielten David Nüssle, Lilly Heßlinger, Christian Ohmstedt, Emely Wahl und Sophia Krug, die alle in ihren Wertungen auf Platz eins landeten.

Staufer Youngster Cup 18 Loch Brutto: 1. GC Hetzenhof (265), 2. Haghof (151), 3. Kirchheim (147), 4. Bad Überkingen (121), Hohenstaufen (44)

Staufer Youngster Cup 18 Loch Netto: 1. GC Hetzenhof (375), Kirchheim (299), 3. Haghof (279), 4. Bad Überkingen (276), 5. Hohenstaufen (177)

Staufer Youngster Cup 9 Loch Netto: 1. GC Hetzenhof (176), 2. Kirchheim (175), 3. Hohenstaufen (142), 4. Bad Überkingen (134), 5. Haghof (24)

BWGV-Jugendmannschaftspokal 18 Loch Brutto: 1. GC Hetzenhof (313), 2. Haghof (160), 3. Kirchheim (135), 4. Bad Überkingen (112), 5. Hohenstaufen (44)

BWGV-Jugendmannschaftspokal 18 Loch Netto: 1. GC Hetzenhof (442), 2. Kirchheim (329), 3. Haghof (282), 4. Bad Überkingen (269), 5. Hohenstaufen (198)

BWGV-Jugendmannschaftspokal 9 Loch Netto: 1. GC Hetzenhof (195), 2. Bad Überkingen (127), 3. Kirchheim (117), 4. Hohenstaufen (108), 5. Haghof (24)  

Joerg Hinderberger / 14.05.2019

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen