Winterregelungen ab dem 02.11.2020

Scroll

Der Platz ist, bis auf weiteres, aufgrund von Dauerfrost gesperrt!

__________________________________________________________________________________

News 30.11.2020

ab dem morgigen Dienstag, 1. Dezember, gelten neue Regelungen:

um möglichst vielen Mitgliedern das Spielen zu ermöglichen, können nur noch 9-Loch-Runden gespielt und gebucht werden.

Gäste können weiterhin auf unserem Platz spielen, jedoch ist die Buchung nur für den aktuellen Tag möglich. Somit haben Sie, liebe Mitglieder, den Vorrang.
Wir mussten die Buchungen den kalten Temperaturen anpassen, um den Platz zu schonen. Wir versuchen das Zeitfenster für Reservierungen vier Tage im Voraus so zu planen, dass Sie zur ausgewählten Startzeit auch tatsächlich starten können. Leider ist die Wettervorhersage nicht immer ganz genau und wir müssen spontan reagieren - unser Bestreben ist es jedoch, Sie immer rechtzeitig zu informieren. Um Sicher zu sein, dass Sie spielen können, überprüfen Sie zusätzlich noch die Informationen auf unserer Homepage in den News sowie im Wochenplan.

Sollten Sie an eine Bahn kommen, auf der noch Frost auf dem Abschlag, Fairway oder Grün ist, so meiden Sie bitte die Stellen mit Raureif. Auf den Bahnen der 1 C, 8 C und am Abschlag der 9 C sowie der 5 B hat die Sonne nur wenig Chancen den Frost aufzutauen, hier ist es, zu dieser Jahreszeit, immer sehr schattig. Bitte lassen Sie diese Bahnen aus und spielen Sie direkt auf der nächsten Bahn weiter. Diese Maßnahmen müssen ergriffen werden, um auch im nächsten Jahr eine gesunde Grasnarbe zu haben.

Leider bekommen wir immer mehr Meldungen darüber, dass gebuchte Startzeiten nicht genutzt werden. Sollten Sie Ihre Startzeit nicht wahrnehmen können, geben Sie diese bitte wieder für andere Spieler frei. Gerade im Winter sind die Startzeiten wegen der verkürzten Tageszeit dementsprechend begrenzt. Es ist nur rücksichtsvoll und kollegial, wenn Sie diese Startzeiten für andere Mitglieder frei geben.

Ab dem morgigen Dienstag, 1. Dezember, sind keine Carts mehr auf dem Platz erlaubt.

Witterungsbedingt sind die Waschtröge an den Baghäusern außer Betrieb – das Wasser wurde abgestellt.

Auch das Halfwayhaus mit seinen Toiletten ist geschlossen.

Ab dem 19.12. ist das Sekretariat geschlossen, somit kann der Golf Club Hetzenhof seiner Verpflichtung nicht mehr nachkommen, die Zusammengehörigkeit der Flightpartner zu prüfen. Aus diesem Grund darf ab dem 19. Dezember ausschließlich in 2er-Flights gespielt werden.

Wir bitten Sie dringend, auch während der geschlossenen Zeit vom 19.12.2020 – 11.01.2021, die gültigen Corona-Regelungen zu beachten. Sofern es die Verordnung im neuen Jahr zulässt und das Sekretariat wieder geöffnet ist, kann selbstverständlich wieder in 4-er Flight gespielt werden.

Leider sehen wir auf den Grüns vermehrt unausgebesserte Pitchmarken. Wir appellieren an die Einhaltung der Etikette und der Verhaltensregeln unseres geliebten Sports. Besonders in den Wintermonaten beschädigen die Pitchmarken das Grün sehr, die Grashalme brechen und das Wachstum im Frühjahr ist nicht mehr möglich. Das Gras stirb ab und zeigt sich als schwarzer Fleck auf den Grüns.

Führen Sie deshalb immer eine Pitchgabel mit sich und benutzten Sie diese.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 20.11.2020, 12:06 Uhr

Liebe Mitglieder, 
liebe Gäste,

wir weisen Sie auf diesem Wege höflich darauf hin, dass es Mitte November ist und sich die Platzverhältnisse bei entsprechendem Wetter sehr schnell ändern können. Sperrungen bei eintretenden Niederschlägen und kalten Temperaturen sind in der Nebensaison normal und zum Qualitätserhalt unserer schönen Anlage unbedingt erforderlich.

Wichtig für Sie und neu ab dieser Nebensaison: wenn der Platz wegen Frost oder besonderen Witterungsverhältnissen während der Startzeiten gesperrt ist, verfallen die von der Sperrung betroffenen Startzeiten. Diese können nicht verschoben werden. Spieler, die von dieser Regel betroffen sind, können freie Startplätze in Anspruch nehmen, falls vorhanden.

Sie können bis zu 60 Minuten vor der gebuchten Startzeit eine Online-Stornierung vornehmen und sich zu einem späteren Zeitpunkt neu einbuchen.

Für eine telefonische Umbuchung erreichen Sie uns zu den gewohnten Winter-Öffnungszeiten von 10 – 15 Uhr.

Bitte beachten Sie: Nachrichten auf dem Anrufbeantworter sind keine offiziellen Buchungen und können nicht berücksichtigt werden.

Bei Frost & Reif verfallen gebuchte Startzeiten ersatzlos!

Ab sofort täglich Frost möglich!

Diese Maßnahmen dienen zur Erhaltung des Golfplatzes und zur Vorbereitung auf die anstehende Golfsaison.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und für die Einhaltung der Regeln und wünschen Ihnen ein schönes Spiel! 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Erhaltung der Golfanlage und Vorbereitung auf die neue Golfsaison werden die Regelungen für den Winterspielbetrieb wie folgt erweitert:

  • Ab Montag, 02.11.2020 wird das Clubsekretariat die Öffnungszeiten von 10:00 - 15:00 Uhr reduzieren.
  • Die Baghäuser sind ab Montag 02.11. von 9:00 Uhr offen. Auch der Platz ist dann erst ab 10:00 Uhr bespielbar. Bei Raureif und Bodenfrost ist die komplette Anlage gesperrt. Ausgenommen ist der untere Abschlagsbereich von den Matten.
  • Die Baghäuser werden mit dem Einbruch der Dunkelheit wieder abgeschlossen.
  • Die Gastronomie muss aufgrund der Corona-Verordnung ab Montag, den 02.11.2020 ihre Türen schließen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit der Umstellung auf die Winterzeit haben wir uns entschlossen, auch die Startzeitenbuchungen auf 3x 9-Loch umzustellen. Wir versprechen uns davon eine bessere Auslastung des Platzes in dieser Jahreszeit, in der wegen der kürzeren Tagesdauer die Spielmöglichkeiten für alle eingeschränkt sind. Zudem werden bei wiedrigeren Bedingungen eher 9-Loch gespielt.

Anstatt einer ausgewiesenen 18-Loch Kurskombination, gilt ab Montag, 26.10. freie Platzwahl für alle Kurse. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie bei einer 18-Loch Runde ZWEI Startzeiten reservieren müssen.

Planen Sie dementsprechend genügend Zeit für Ihre ersten 9-Loch ein, (2 Stunden, 30 Minuten) um Ihre Startzeit auf den darauffolgenden 9-Loch einhalten zu können.

Auf Grund des großen Aufwandes können die Timeslots auf dem Übungsgelände und dem Kurzplatz nicht mehr online gebucht werden. Zur Nachverfolgung und der Dokumentationspflicht tragen wir Sie gerne vor Ort oder telefonisch in unser System ein.

Sollten Sie jedoch eine 9- oder 18-Loch Runde spielen, müssen Sie nicht extra einen Slot auf dem Übungsgelände buchen.

Zudem werden für einen geordneten Winterspielbetrieb sukzessive die Winterregelungen eingeführt. Diese Regelungen dienen zum Erhalt des Golfplatzes und zur Vorbereitung auf die neue Saison. Daher ist es erforderlich, die nachstehenden Maßnahmen zu beachten und einzuhalten.

Wie Sie sicherlich bereits bemerkt haben, wurden der A-Kurs und der Kurzplatz bereits aerifiziert. In der nächsten Woche ist der B-Kurs geplant, je nach Witterung wird dort die Pflegemaßnahme durchgeführt. In der darauffolgenden Woche findet dann die Aerifizierung auf dem C-Kurs statt.

Seit heute sind die Abschläge auf der Driving-Range von den Matten möglich. Um den Mindestabstand auch auf der Range einhalten zu können, wurden auf dem oberen Plateau weitere Matten zum Abschlagen für Sie bereitgestellt.

Bitte benutzen Sie für Ihre Zieh- und Elektro-Trolleys ein leichtes Winterbag statt einem schweren Sommerbag und umfahren Sie nasse Stellen auf dem Platz.

Im Service-Point sind wir für Sie ab Montag, 26.10. von 9:00 - 15:00 Uhr persönlich vor Ort.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und die Einhaltung der neuen Maßnahmen.

Wir wünschen Ihnen noch schöne Herbsttage und ein paar schöne Runden auf unserer Anlage.

Andreas Waibel / 30.11.2020

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen