Traditionelles Oster-Turnier zum Saisonbeginn

Scroll

Mit dem traditionellen Osterturnier startete am Golf Club Hetzenhof die Turniersaison. Trotz kaltem und windigem Wetter gingen 64 Teilnehmer/-innen an den Start.

Ein Osterhasengebäck diente als Stärkung vor der Runde und um 11:00 Uhr startete das Teilnehmerfeld pünktlich durch einen Kanonenstart. Gespielt wurde auf den Kursen A und B. Dieses Mal im Modus des „klassischen Vierers“ konnten sich die Teilnehmer beim ersten Turnier für eine lange Golfsaison einspielen. Als kleine Zwischenmahlzeit wurden auf der Clubterrasse leckere belegte Brötchen und Obst bereitgestellt.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnte Präsident Roland Schoetz die Gewinner der Brutto- und Nettowertung verkünden. In der Nettowertung belegten Joachim Zerweck und Bruno Bozinovic mit 32 Nettopunkten den 3. Platz. Cornelia Hausch und Peter Schneefuss konnten sich mit 37 Nettopunkten den 2. Platz sichern. Sieger in der Nettowertung wurden Carmelita Bernardo und Christiane Weisshaar-Zerweck mit 38 Punkten. In der Bruttowertung setzte sich das Geschwisterteam Marina und Moritz Müller mit 23 Bruttopunkten vor Birgitta Zeller und Petra Semler (20) an die Spitze.

Die Ergebnisliste finden Sie hier.

Mit einem köstlichen Buffet aus Christiane`s Golfrestaurant, endete das erste große Turnier in der Saison 2017.

Andreas Waibel / 18.04.2017

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen