SYC & JMP Hohenstaufen

Scroll

Bei tollen Platzbedingungen wurde eine weitere Etappe des Staufer Youngster Cup / BWGV Jugend Mannschaftspokal im Golf-Club Hohenstaufen gespielt. Das Wetter war an diesem langen Tag sehr schön - fast schon ein bisschen zu heiß - doch unsere Jugend spielte wieder tolle Turnierrunden.

Der Sieg in der Brutto-Mannschaftswertung des JMP über 18-Loch ging mit 178 Bruttopunkten klar an den Hetzenhof und auch die Nettowertung konnte die Mannschaft mit 205 Nettopunkten gewinnen. In der Mannschaftswertung des SYC über 18-Loch erspielte sich der Hetzenhof sogar 188 Bruttopunkte und platzierte sich damit deutlich an der Spitze des Klassements. Die Nettowertung ging ebenfalls an die Hetzenhöfer mit insgesamt 210 Nettopunkten.

In der Bruttowertung über 9-Loch des SYC platzierte sich die Mannschaft vom Hetzenhof mit nur einem Punkt Rückstand auf dem zweiten Platz, in der Nettowertung reichte es leider nur für den dritten Rang. Auch in der Nettowertung des JMP über 9-Loch spielte sich unsere Mannschaft auf den dritten Rang.

Doch nicht nur in den Mannschaftswertungen platzierten sich unsere Jugendlichen ganz weit vorne, auch in der Brutto-Einzelwertung durften Joy Angelina Wahl (30 Bruttopunkte) und Simon Haas (38 Bruttopunkte) die Ehrung für den Sieg entgegennehmen. Spezialpreise gingen außerdem an Louis Leonard Zieger (255 m) und Emely Selina Wahl (219 m) für den Longest Drive. Anna-Louisa Heer gewann mit 4,4 m den Spezialpreis in der Sonderwertung Nearest to the Pin.

Die Netto-Einzelwertung A über 9-Loch gewann bei den Mädchen Liv Ströbel mit 21 Nettopunkten punktgleich vor Mathilde Hillebrand. Den Longest Drive beim 9-Loch Turnier sicherten sich Robin Schünemann mit 133 m und Eva Beier mit 132 m. Liv Ströbel gewann den Spezialpreis Nearest to the Pin.

In der Mannschaftswertung des SYC über 18-Loch liegt der Hetzenhof nach dem dritten Spieltag sowohl in der Netto- als auch in der Bruttowertung in Führung. Auch über 9-Loch haben sich die Jugendlichen an die Spitze der Mannschaftswertung gespielt.

Beim JMP führt unsere Jugend über 18-Loch in der Bruttowertung ebenfalls. In der Nettowertung 18-Loch liegen sie aktuell auf dem zweiten Rang über 9-Loch stehen sie ebenfalls an der Spitze der Tabelle. 

Mona Bretzler / 27.06.2022

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen