Sieben Gewinner beim "Early Bird"-Turnier Magnus Fabian feiert Bruttosieg beim Starlight Car Care „Early Bird“

Scroll

(gch). Auch das letzte „Early Bird“-Turnier von Organisator Sebastian Schröder, Starlight Car Care, war super organisiert und die Teilnehmer hatten viel Spaß bei neun Löchern auf dem C-Kurs. Gewonnen hat die Bruttowertung Magnus Fabian vom GC Hetzenhof mit 13 Brutto. In der Nettoklasse A siegte Siegfried Nothdurft mit 21 Netto vor Doris Marquardt (20, beide GC Hetzenhof). In der Nettoklasse B gewann Klaus Fiegert mit 23 Netto vor Volker Louis (20, beide GC Hetzenhof). In der Nettoklasse C freute sich Frank Halfar (GC Jena, 21 Netto) über den Sieg vor Christine Strohecker (18, GC Hetzenhof).  

Joerg Hinderberger / 16.10.2019

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen