Schöner Oster-Scramble Lokalmatadoren gewinnen

Scroll

Schöne Schläge und viel Teamgeist beim Oster-Scramble

Das erste Turnier im Jahr 2018 auf der Anlage des Golf Club Hetzenhof gewannen die Lokalmatadoren

Gespielt wurde am Ostermontag ein Texas Scramble (Zählspiel nach Stableford) über 18-Loch beim Oster-Scramble 2018 auf der Anlage des Golf Club Hetzenhof. Gewonnen hat der Vierer-Flight des GC Hetzenhof in der Besetzung Dr. Viktor Fehlert, Siegmar Börner, Ralph Schmid und Jiri Buchar mit 39 Bruttopunkten.

Von Jörg Hinderberger

Nach langen Wochen des Wartens mit Schnee, Regen, Frost und einfach schlechten Bedingungen für die Golfanlage konnte am Ostermontag endlich der Startschuss für den Turnierplan beim Golf Club Hetzenhof eingeläutet werden. Neben der Bruttowertung über 18-Loch gab es auch eine Nettowertung. Hier gewannen Jürgen Schaal, Hannelore Jeggle, Jasmin Kiara Schaal und Carmelita Bernardo mit 54 Punkten, punktgleich mit dem Vierer-Flight Frédéric Frisch, Nicholas Templin, Felix Haag und Angelina Frisch (alle vom GC Hetzenhof). Am kommenden Samstag, 7. April, findet das Neumitgliederturnier sponsored by Alpenhof Genießerhotel Ultental statt. Los geht es um 14 Uhr. Gespielt wird ein Texas Scramble nach Stableford über 9-Loch. Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des GC Hetzenhof über 18 Jahre mit Eintrittsdatum ab 01.03.2013. Vorgabengrenze: Die Höchstvorgabe beträgt -54 oder PR. Gehen mehr Meldungen ein, entscheidet das frühere Datum des Eingangs der Meldung, bei gleichem Datum das Los. Es wird eine Warteliste geführt. Alle Infos gibt es zur Anmeldung gibt es unter https://www.golfclub-hetzenhof.de/turniere

Joerg Hinderberger / 03.04.2018

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen