Sabrina Schmidt überzeugt in Berlin Rang eins in der U-16-Wertung bei den Berlin Juniors International

Scroll

Sabrina Schmidt vom Golf Club Hetzenhof hat die Berlin Juniors International gespielt und die Wertung der U16 gewonnen. In der Gesamtwertung über alle Altersklassen war Sabrina Schmidt schlaggleich mit Platz eins (77, 77 und 79), musste sich dann im Stechen aber leider mit Platz zwei zufrieden geben hinter der Siegerin Daphne van Son aus den Niederlanden. Finn-Laurin Schäftlmeier (79,86 und 77) vom GC Hetzenhof landete bei den Jungs auf Rang 22 in der Gesamtwertung.

Insgesamt hatte Sabrina Schmidt drei super Tage in Berlin, konnte erstmals WAGR Punkte sammeln und wird somit zukünftig im Ranking WAGR und EGR sein. Die Mannschaftsspielerin des Regionalliga-Teams des GC Hetzenhof macht seit Monaten Fortschritte. Sabrina Schmidt möchte in den nächsten Wochen auch im Dress des GC Hetzenhof fürs Team weiter erfolgreich Golf spielen.

Joerg Hinderberger / 19.08.2019

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen