Presse-Cup in Niederreutin Interessanter Austausch unter den Golfclubs

Scroll

Am Montag, den 13. Mai 2019 fand im GC Domäne Niederreutin die erste Qualifikation für den BWGV Presse- Cup 2019 statt. Insgesamt folgten 20 Öffentlichkeitsmitarbeiter der BWGV Mitgliederclubs und Journalisten der Einladung.

Um 9:30 Uhr begrüßte Rainer Gehring, Geschäftsführer des Baden-Württembergischen Golfverbandes, die Teilnehmer und informierte über den Tagesablauf.

Im Anschluss stellten sich die Teilnehmer, die in vielen Fällen einen professionellen Hintergrund im Bereich Marketing/Öffentlichkeitsarbeit haben, vor. Eine lebhafte und auf fachlich hohem Niveau stehende Diskussion entwickelte sich insbesondere über die für die Berichterstattung der Clubs geeigneten Themen.

Punkt zwei auf der Tagesordnung war das Vorteils Angebot von Nussbaum-Medien. Nussbaum Medien sorgt jede Woche dafür dass 380 lokale Amts- und Mitteilungsblätter produziert und an 1,1 Millionen Haushalte zugestellt werden. Cynthia Bohnet (Kundenbindungsmarketing Nussbaum Medien) und Theo Heuss (Key Account Manager Nussbaum Medien) stellten allen Anwesenden eine kostenlose Vorteilspartnerschaft vor. Hierzu zählt zum einen die Werbemöglichkeit über Print Medien und zum anderen digital über die Vorteilswert des "Lokalmatadors".

Der Geschäftsführer des GC Domäne Niederreutin, André Kette, informierte die Anwesenden über das 25-Jährige Clubjubiläum und die Biodiversitätsprojekt auf seiner Anlage. Er stellte eine Bachelor Arbeit in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen vor mit dem Thema: „Möglichkeiten zur ökologischen Aufwertung der Golfanlage Niederreutin“.

Nach den geballten Informationen spielten 10 Teams im Modus Vierball-Bestball um die Qualifikation zum BWGV Presse-Cup Finale 2019, welches im Rahmen des BWGV-Cups am 12. Oktober im GC Bad Saulgau stattfinden wird.

Laut Ausschreibung qualifizierten sich die besten fünf Netto Teams für das Finale im GC Bad Saulgau. Da sich gleich vier Teams den 4. Platz mit identsicher Netto-Punktzahl teilten, konnten sich insgesamt sieben Teams für das Finale qualifizieren.

Sieger wurde mit 21 Nettopunkten über 9 Löcher das Team Maikl Wirth (GC Kirchheim-Wendlingen) und Peter Marx (GC Gröbernhof).

Der BWGV bedankt sich sehr herzlich beim GC Domäne Niederreutin für die herausragende Gastfreundschaft und die Organisation vor Ort.

Abschließend gilt der Dank allen Journalisten und Clubvertretern, die der Einladung des BWGV gefolgt sind und zu dieser gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.

Text/Foto: BWGV

Joerg Hinderberger / 17.05.2019

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen