7. Peter Hahn und Hahn Sportwagen Ladies Open Birgitta Zeller und Petra Semler gewinnen den 2er Scramble

Scroll

(gch). Es war ein schöner Dienstag, denn die Sonne strahlte und das Programm bei den 7. Peter Hahn und Hahn Sportwagen Ladies Open im Golf Club Hetzenhof konnte sich sehen lassen. Von der ersten bis zur letzten Minute wurden die Spielerinnen rundum versorgt. Beim Golfen setzten sich in der Bruttowertung nach 18 Löchern Birgitta Zeller und Petra Semler durch (beide GC Hetzenhof, 38 Brutto). Aug Rang zwei und drei landeten Jaroslava König und Olga Pröll sowie Monika Taupitz und Doris Marquardt (36 und 34 Brutto, alle GC Hetzenhof). In der Nettowertung gewann das Duo Agathe Drexler-Fuchs mit Gabriele Krauß (55 Netto) vor Andrea Kamps und Susanne Karch (52 Netto) sowie Heike Grotepaß und Karin Klement (52 Netto, alle GC Hetzenhof). Den Preis für den „Longest Drive“ holte sich Petra Semler mit 204 Metern ab, das „Nearest to the Pin“ ging an Sabine Nahl mit 1,36 Meter. Peter Hahn Mode und Hahn Sportwagen präsentierten ihre neuesten Angebote und boten den Teilnehmerinnen eine komplettes Rundumversorgungspaket, so dass alle Spielerinnen zufrieden waren. 

Joerg Hinderberger / 11.07.2019

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen