AK65 Herren Aufstiegsspiel Letzter Spieltag & Aufstiegsspiel

Scroll

Die 1. Mannschaft der AK65 Herren trat am letzten Donnerstag, den 08.09.2022, zum sechsten und letzten Spiel der 2. BWGV-Liga Gruppe D in der Saison 2022 beim Nachbarclub Haghof an. Bis dahin führte die Mannschaft vom Hetzenhof die Liga vor allen anderen 5 Mannschaften unangefochten an.

Die Mannschaft des G&LC Haghof holte sich erwartungsgemäß den Heimsieg mit 78 Schlägen über Par. Der GC Hetzenhof errang den zweiten Platz mit insgesamt 90 Schlägen über Par und sicherte sich damit endgültig einen überlegenen Sieg in der Gruppe D mit 61 Schlägen Vorsprung auf den Zeitplatzierten, dem G&LC Haghof. Auf den weiteren Rängen im Gesamtklassement dieser nun abgeschlossenen Spielsaison folgt auf dem dritten Platz der GC Hochstatt Härtsfeld-Ries, Vierter wurde der GC Kaiserhöhe, dann folgt der GC Schloss Monrepos und Schlusslicht und damit Absteiger ist der GC Marhördt.

Mit dem Gesamtsieg in ihrer Ligagruppe hat die 1. Mannschaft auch gleichzeitig die Qualifikation für die Teilnahme am Aufstiegsspiel in die 1. BWGV-Liga AK65 Herren geschafft. Die Mannschaft wird in dieser Woche am 15. September zum Aufstiegsspiel antreten und trifft dort auf die anderen Gruppensieger der 2. Liga, den GC Johannesthal, den GC Bad Liebenzell sowie den GC Baden Hills. Der Erst- und der Zweitplazierte in diesem Turnier steigt in die 1. Liga auf. Ausrichter des Turniers ist der Freiburger Golfclub.

Auch im letzten Jahr hat unsere Mannschaft das Aufstiegsspiel bestritten. Leider reichte es damals nur zum dritten Platz. In diesem Jahr will die Mannschaft zu den beiden Aufsteigern gehören und wird sich entsprechend ins Zeug legen. Zumal es in diesem Jahr keinen Favoriten gibt.

Die zweite Mannschaft trat bei ihrem sechsten und letzten Spiel in dieser Saison beim GC Schönbuch an. Es reichte an diesem Tag leider nur zum sechsten Platz. Insgesamt zahlte die Mannschaft in ihrer ersten Saison reichlich Lehrgeld und erreichte den fünften Rang im Gesamtklassement. Auf den gesammelten Erfahrungen möchte die Mannschaft im kommenden Jahr aufbauen und wieder voll angreifen. Wir haben allen Grund optimistisch zu sein.

Wir wünschen viel Erfolg beim Aufstiegsspiel in Freiburg!

Tim Schraml / 12.09.2022

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen