AK 50 Herren I und II Zu wenig, um unseren Ansprüchen gerecht zu werden

Scroll

Vergangenen Samstag trat die erste Mannschaft der AK50-Herren in Monrepos, die zweite Mannschaft beim G&LC Haghof an. Bei beiden Mannschaften gelang es einzelnen Spielern ein gutes Einzelergebnis zu erzielen. In der Summe jedoch waren die Mannschaftsergebnisse nicht das, was angestrebt wurde und was auch vom Potenzial möglich gewesen wäre. Die erste Mannschaft ist in der Gesamtwertung vom zweiten auf den vierten Platz abgerutscht (mit 14 Schlägen Abstand zu Platz drei und 17 Schlägen Abstand auf den letzten Platz). Die zweite Mannschaft hat den vierten Platz gefestigt (mit 33 Schlägen Abstand zu Platz drei und 32 Schlägen Abstand auf den letzten Platz).

Für unseren Club waren im Einsatz:

AK50-I: Viktor Fehlert, Harald Johnson, Kurt-Ott Krockenberger, Wilfried Sobl, Lothar Österle, Jörg Marx

AK50-II: Jiri Buchar, Lothar Marquardt, Sigmar Börner, Klaus Riedel, Ekkehard Maurer, Andreas Schmutzler

Nächster Ligaspieltag 16.6.2018: Die zweite Mannschaft wird auf unserer Clubanlage zusammen mit den AK30-Herren ihr Heimspiel bestreiten. Die erste Mannschaft reist zum GC Pforzheim auf deren Platz Karlshäuser Hof.

Joerg Hinderberger / 04.06.2018

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen