AK 30 Damen Rückstand aufgeholt

Scroll

Endlich konnten auch die Damen der AK 30 ihr Können wieder unter Beweis stellen. Der zweite Spieltag fand am 25.06.22 im Golfclub Glashofen-Neusaß statt.

Da der Platz sehr trocken und hart war, stellte die Länge des Platzes kein Problem dar. Allerdings sprangen die Bälle deshalb auch unkontrollierbar auf und die Schwierigkeit bestand darin, den Ball auf dem Grün zu platzieren.

Die Damen (+73,5 über CR) ließen sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen und landeten am Ende mit fünf Schlägen Vorsprung auf dem ersten Rang. Damit konnte man die fünf Schläge Rückstand egalisieren und steht nun im Gesamtklassement punktgleich mit dem GC Hofgut Scheibenhardt (+78,5) auf dem ersten Platz. Die besten Ergebnisse lieferten an diesem Tag Marina Müller (85 Schläge) und Carina Kunz (88).

Es bleibt also weiterhin spannend und die AK 30 Damen können sich, bei den ausstehenden Spielen in Scheibenhardt und beim Heimspiel am letzten Spieltag, noch berichtigte Hoffnungen auf den Gesamtsieg machen.

Tim Schraml / 27.06.2022

Premium-Partner

Partner

Info

Menü

Schließen